Live nach neun: Tierschutzorganisation "Vier Pfoten" | Video der Sendung vom 26.03.2019 08:05 Uhr (26.3.2019) mit Untertitel

Tierschutzorganisation "Vier Pfoten" - Standbild

Tierschutzorganisation "Vier Pfoten"

26.03.2019 Live nach neun Das Erste

Der Lebensraum von Orang-Utans ist stark bedroht - zum Beispiel auf Borneo. Dort wird der Dschungel abgeholzt für Palmöl-Plantagen. Die Zahl der Tiere geht seit Jahren kontinuierlich nach unten. Zurück bleiben auch kleine Orang-Utan Waisen. Tierschützer wollen diesen Tieren helfen: eine Frau, deren Herz ganz besonders für die Menschenaffen schlägt, ist Signe Preuschoft von der Tierschutzorganisation VIER PFOTEN.

Bildquelle: ARD

Video verfügbar bis:
26.03.2020 ∙ 22:59 Uhr