Profifußball vs. Amateure: Warum die Schere weiter aufgeht

Profifußball vs. Amateure: Warum die Schere weiter aufgeht

25.04.2018 PlusminusDas Erste

Die Einnahmen im Profifußball steigen rasant - rund 4 Milliarden Euro Jahresumsatz für 1. und 2. Bundesliga. Auch die Amateure sollten hier beteiligt werden. Doch das Regelwerk zwischen Liga und DFB benachteiligt gerade sie.

Video verfügbar bis:
25.04.2019 ∙ 21:08 Uhr