report MÜNCHEN: Rechtsextreme Netzwerke zwischen Wallis und Thüringen | Video der Sendung vom 16.07.2019 20:05 Uhr (16.7.2019) mit Untertitel

Rechtsextreme Netzwerke zwischen Wallis und Thüringen - Standbild

Rechtsextreme Netzwerke zwischen Wallis und Thüringen

16.07.2019 report MÜNCHEN Das Erste

Schon im NSU-Prozess spielte die Schweiz immer wieder eine Rolle. Die Mordwaffe kam aus der Schweiz, ein V-Mann des Verfassungsschutzes und führender Nazi hat sich dort verkrochen. Doch auch heute spielt die Schweiz eine große Rolle in der militanten Neonazi-Szene. (Von: Oliver Bendixen, Ulrich Hagmann)

Bildquelle: BR

Video verfügbar bis:
17.07.2020 ∙ 21:59 Uhr