Der 22jährige Violinist Emmanuel Tjeknavorian im Porträt