Géraldine Schwarz’ Familiengeschichte "Die Gedächtnislosen"

Géraldine Schwarz’ Familiengeschichte "Die Gedächtnislosen"

21.10.2018 ttt - titel, thesen, temperamenteDas Erste

Die deutsch-französische Journalistin Géraldine Schwarz taucht tief ein in die europäische Geschichte vor und nach dem Zweiten Weltkrieg. Erinnerungsarbeit ist für sie das Fundament der Demokratie und eine Waffe gegen Rechtspopulismus.

Video verfügbar bis:
22.10.2019 ∙ 08:01 Uhr