Zehn Jahre Finanzkrise und der Rechtspopulismus

Zehn Jahre Finanzkrise und der Rechtspopulismus

16.09.2018 ttt - titel, thesen, temperamenteDas Erste

Als die Lehman-Bank kollabierte, stand die Weltwirtschaft vor dem Abgrund. Die Schockwellen haben politische Folgen bis heute. Wie der Crash die Welt veränderte, darüber hat ttt mit Adam Tooze, Georg Diez und Moritz Schularick gesprochen.

Video verfügbar bis:
16.09.2019 ∙ 21:59 Uhr