Kurzsichtigkeit bei Kindern nimmt zu

Kurzsichtigkeit bei Kindern nimmt zu

28.01.2017 W wie WissenDas Erste

Fast die Hälfte der 25- bis 30-Jährigen in Deutschland ist kurzsichtig. Das bedeutet, dass Betroffene nur auf kurze Sehentfernung scharf sehen, und für die Ferne eine Brille brauchen. Gibt es Möglichkeiten, Kurzsichtigkeit zu verhindern?

Video verfügbar bis:
28.01.2022 ∙ 22:59 Uhr