Hongkong: Käfigmenschen im teuersten Immobilienmarkt der Welt

Hongkong: Käfigmenschen im teuersten Immobilienmarkt der Welt

10.12.2017 WeltspiegelDas Erste

Ein Käfig in einem engen Raum - das bedeutet Wohnen für die Armen Hongkongs. Dabei zahlen sie für ihren Schlafplatz oft so viel wie für eine Sozialwohnung. An die kommt man aber nur schwer ran.