Keine Kostenerstattung nach Hagelschaden - "defacto" hilft | Video der Sendung vom 04.02.2019 19:15 Uhr (4.2.2019) mit Untertitel

Keine Kostenerstattung nach Hagelschaden - "defacto" hilft - Standbild

Keine Kostenerstattung nach Hagelschaden - "defacto" hilft

04.02.2019 defacto hr-fernsehen

Brigitte Bossmann aus Waldkappel hat vor vielen Jahren eine Wohngebäudeversicherung abgeschlossen. Im Mai 2018 wüteten heftige Gewitter über weiten Teilen Hessens. Auch Brigitte Bossmann war betroffen: Während des Gewitters türmte sich nicht nur der Hagel vor ihrer Kellertür, sondern drückte sogar die verschlossene Außentür ein und drang in das Kellergeschoß ihres Hauses. Eine 1,50 hohe Hagelmasse bedeckte und zerstörte die komplette Kellerfläche.

Bildquelle · hr

Video verfügbar bis:
04.02.2020 ∙ 21:46 Uhr