hauptsache kultur: Asli Erdogan im Frankfurter Exil - Schreiben als Kraftquelle | Video der Sendung vom 14.03.2019 21:45 Uhr (14.3.2019)

Asli Erdogan im Frankfurter Exil - Schreiben als Kraftquelle - Standbild

Asli Erdogan im Frankfurter Exil - Schreiben als Kraftquelle

14.03.2019 hauptsache kultur hr-fernsehen

Asl? Erdo?an forschte als junge Physikerin am Genfer Spitzeninstitut CERN. Ihre Beobachtungsgabe und ihr Sinn für Sprache ließen sie zur Schriftstellerin werden. Umso erstaunter war sie, als eines Tages nach dem Putsch gegen Präsident Erdo?an (mit dem sie nicht verwandt ist) schwerbewaffnete Männer in ihrem Wohnzimmer standen, um sie ins Gefängnis zu verfrachten.

Bildquelle: hr

Video verfügbar bis:
15.03.2020 ∙ 12:41 Uhr