hessenreporter: Gesucht: Anne Frank | Video der Sendung vom 07.06.2019 16:30 Uhr (7.6.2019) mit Untertitel

Gesucht: Anne Frank - Standbild

Gesucht: Anne Frank

07.06.2019 hessenreporter hr-fernsehen

Wer spielt im großen ARD-Dokudrama "Meine Tochter Anne Frank" das jüdische Mädchen aus Frankfurt, das die berühmten Tagebücher geschrieben hat? Es ist eine junge Frankfurter Schauspielerin: Mala Emde bekommt die Rolle und der hessenreporter begleitet sie vom Casting bis zum Ende der Dreharbeiten. Wir erleben, wie Mala Emde sich in die Rolle der Anne hinein denkt und fühlt, und wie sie Anne Franks Lebensstationen nachgeht. "Ich habe versucht, Anne zu erspüren", sagt Mala Emde. In einem Filmstudio in Berlin Spandau beobachtet Autorin Christine Rütten, wie das Amsterdamer Hinterhaus, in dem die Familie Frank sich vor den Nazis versteckte, originalgetreu nachgebaut wird. Hier erlebt Mala Emde bei den Dreharbeiten hautnah die bedrückende Enge, in der Anne ihre Tagebücher schrieb.

Bildquelle: hr

Video verfügbar bis:
06.06.2020 ∙ 10:25 Uhr

Mehr aus der Sendung