hessen extra: Drama am Frankfurter Hauptbahnhof | Video der Sendung vom 29.07.2019 18:15 Uhr (29.7.2019) mit Untertitel

Drama am Frankfurter Hauptbahnhof - Standbild

Drama am Frankfurter Hauptbahnhof

29.07.2019 hessen extra hr-fernsehen

Ein achtjähriger Junge ist im Frankfurter Hauptbahnhof vor einen einfahrenden ICE gestoßen und getötet worden. Seine Mutter konnte sich noch rechtzeitig aus dem Gleisbett retten. Passanten überwältigten den Tatverdächtigen. In der Bahnhofshalle kam es im Anschluss zu dramatischen Szenen - Menschen brachen weinend zusammen, mehrere Reisende mussten medizinisch versorgt werden. Nach ersten Angaben der Polizei gibt es keine Beziehung zwischen Täter und Opfern.

Bildquelle · hr

Video verfügbar bis:
29.07.2020 ∙ 18:41 Uhr

Mehr aus der Sendung