Duftender Kuchen aus dem Hessenpark

Duftender Kuchen aus dem Hessenpark

14.04.2018 Hessen à la cartehr-fernsehen

Wenn im Freilichtmuseum Hessenpark in Neu-Anspach im Taunus gebacken wird, dann duftet es aus der alten Küche der "Museums-Hausfrau" bis auf die Straße hinaus. Heute bereitet Iris von Stephanitz Teegebäck nach Omas Rezept zu. Und es gibt einen Sonntagskuchen, bei dem als Triebmittel Essig verwendet wurde. Sie hat selbst als Kind von ihrer Mutter begeistert gelernt, wie man Kuchen backt und hausmacher Gerichte kocht. Nun zeigt sie Erwachsenen und Kindern gern alles rund um die alte Hausfrauenarbeit. Dabei darf selbstverständlich probiert werden. Denn Studieren geht am besten übers Probieren.

Video verfügbar bis:
14.04.2019 ∙ 17:11 Uhr

Mehr aus der Sendung