Bienen und Hummeln für die Bauern

Bienen und Hummeln für die Bauern

19.08.2018 hessenreporterhr-fernsehen

Jürgen Park ist Imker im Odenwald und hat eine Mission. Er möchte etwas gegen das Bienensterben unternehmen, denn wer soll die Obstblüten bestäuben, wenn die Insekten sterben? Er versucht, Bauern zu überzeugen, auf Pestizide zu verzichten und auf seine Bienen zu setzen. In Amerika müssen die Bauern viel Geld für die fleißigen Bienen der Imker bezahlen, um die Blüten bestäuben zu lassen. In Hessen stellt Jürgen Park noch unentgeltlich während der Blütezeit seine Beuten auf Rapsfelder und unter Obstbäume. Werden die Bienen ihren Job machen und kann der Imker die Bauern überzeugen?

Video verfügbar bis:
19.08.2019 ∙ 17:00 Uhr