Schätze der Menschheit in Hessen

Schätze der Menschheit in Hessen

08.09.2018 Erlebnis Hessenhr-fernsehen

Die Liste der UNESCO Welterbe umfasst über 1000 Natur- und Kulturdenkmale in 161 Ländern. Deutschland ist derzeit mit 39 Welterbestätten vertreten. Allein sechs davon liegen - zumindest zum Teil - in Hessen: das "Obere Mittelrheintal", der Limes, die Grube Messel, Kloster Lorsch, der Nationalpark Kellerwald-Edersee und der Kasseler Bergpark Wilhelmshöhe mit seiner Wasserkunst. Auch beim Weltdokumentenerbe "Memories of the world" ist Hessen mit fünf Einträgen vertreten - vom Archiv des Internationalen Suchdienstes in Bad Arolsen über den Gero-Codex in der Universitäts- und Landesbibliothek Darmstadt bis zum Handexemplar der Grimmschen Märchen im Brüder Grimm-Museum in Kassel. Das immaterielle Welterbe umfasst Bräuche, Feste und Handwerkstechniken, die prägend sind. Derzeit wird ein bu...

Video verfügbar bis:
08.09.2019 ∙ 19:45 Uhr