Handschrift fälschen - Verbrechen mit künstlicher Intelligenz

Handschrift fälschen - Verbrechen mit künstlicher Intelligenz

04.10.2018 alles wissenhr-fernsehen

Unsere Handschrift ist einzigartig. Deshalb verfassen wir zum Beispiel Verträge und Testamente handschriftlich. Aber stimmt das noch? Wir zeigen, wie Verbrecher mit Hilfe von Computern jede Handschrift perfekt fälschen können. Aber auch in anderen Lebensbereichen können selbstlernende Computerprogramme uns immer besser imitieren und rufen deshalb auch Kriminelle auf den Plan. Experten befürchten Betrugsmaschen in völlig neuen Dimensionen. Können wir uns davor schützen?

Video verfügbar bis:
04.10.2019 ∙ 18:16 Uhr