Warum Bettruhe manchmal schadet?

Warum Bettruhe manchmal schadet?

04.10.2018 service: gesundheithr-fernsehen

Der Körper braucht Bettruhe, um sich zu erholen - diese alte Weisheit gilt heute nur noch zum Teil. Gerade nach Operationen ist es für die Patienten von großem Vorteil möglichst schnell aufzustehen.

Video verfügbar bis:
04.10.2019 ∙ 19:01 Uhr