Ausstellung zeigt Weltraum-High-Tech aus Bremen

Ausstellung zeigt Weltraum-High-Tech aus Bremen

09.07.2018 buten un binnen RegionalmagazinRadio Bremen TV

Mascot heißt ein viereckiger Apparat, der in Bremen gebaut wurde. Im Oktober soll er auf einem Asteroiden landen. Dabei ist Präszision gefragt. In der Unteren Rathaushalle können Interessierte sich im Rahmen des Bremer Raumfahrtjahres ein Modell von Mascot und seinem Mutterschiff Hayabusa 2 in einer Ausstellung angucken.

Video verfügbar bis:
08.07.2019 ∙ 22:00 Uhr