buten un binnen Regionalmagazin: Ehemaliger BAMF-Dolmetscher klagt gegen seine Entlassung | Video der Sendung vom 01.06.2018 17:30 Uhr (1.6.2018)

Ehemaliger BAMF-Dolmetscher klagt gegen seine Entlassung - Standbild

Ehemaliger BAMF-Dolmetscher klagt gegen seine Entlassung

01.06.2018 buten un binnen RegionalmagazinRadio Bremen TV

Gegen sechs Personen wird im BAMF-Skandal ermittelt. Neben der Hauptverdächtigen Ulrike B. auch gegen drei Anwälte, einen sogenannten Vermittler und einen Dolmetscher. Letzterer wehrt sich nun vor Gericht. Er soll Flüchtlinge animiert haben, falsche Angaben zu machen, damit deren Asylantrag leichter durchgeht. Außerdem soll der Dolmetscher Geld dafür verlangt haben. Deswegen hat ihn das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) vor die Tür gesetzt, wogegen sich der Mann nun vor dem Bremer Arbeitsgericht wehrt.

Video verfügbar bis:
31.05.2019 ∙ 22:00 Uhr