Porträt der Menorah Jüdische Gemeinde zu Bremerhaven

Porträt der Menorah Jüdische Gemeinde zu Bremerhaven

10.01.2018 buten un binnen RegionalmagazinRadio Bremen TV

Ende November 2017 wurde die kleine jüdische Gemeinde in Bremerhaven sicher vielen bekannt, denn da gab es einen Anschlag auf die Außenmauer der Synagoge. Jemand hatte ein Hakenkreuz drauf geschmiert. Von dem Schock haben sich viele Gemeindemitglieder noch nicht erholt. Wir stellen in unserem Film den quirligen Vorsitzenden der Gemeinde, Mircea Ionescu, vor und begleiten ihn durch seinen "jüdischen" Tag, der auch sehr musikalisch ist. Denn Ionescu ist in seinem Brotberuf Cellist im Philharmonischen Orchester Bremerhaven.

Video verfügbar bis:
09.01.2019 ∙ 23:00 Uhr