BAMF-Skandal deutlich kleiner als gedacht

BAMF-Skandal deutlich kleiner als gedacht

27.08.2018 buten un binnen RegionalmagazinRadio Bremen TV

Viel Aufregung, wenig Skandal? Danach sieht es derzeit rund um die Bremer BAMF-Affäre aus. Nur 165 Fälle waren grob fehlerhaft von den 18.315 positiven Asylbescheiden - das sind 0,9 Prozent. Ursprünglich war von 1.200 die Rede gewesen. Wie sind die neuen Ergebnisse zu bewerten? Unsere Autoren klären auf.

Video verfügbar bis:
26.08.2019 ∙ 22:00 Uhr