Korruptionsverdacht im BAMF in Bremen

Korruptionsverdacht im BAMF in Bremen - Standbild

Korruptionsverdacht im BAMF in Bremen

20.04.2018 buten un binnen RegionalmagazinRadio Bremen TV

Die Bremer Außenstelle des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge hat zwischen 2013 und 2016 offenbar rund 2.000 Asylbescheide ohne Rechtsgrund erlassen. Die Staatsanwaltschaft bestätigte heute Recherchen von buten un binnen, NDR und Süddeutscher Zeitung. Ermittelt wird gegen sechs Beschuldigte - unter anderem gegen die ehemalige Leiterin der Außenstelle und drei Rechtsanwälte.

Video verfügbar bis:
24.04.2019 ∙ 22:00 Uhr