Holocaust-Opfer tritt mit Rapper auf

Holocaust-Opfer tritt mit Rapper auf

08.02.2018 buten un binnen RegionalmagazinRadio Bremen TV

Esther Bejarano ist 93 Jahre alt und singt mit dem Kölner Rapper Kutlu auf der Bühne. Ihr Leben hat die Auschwitz-Überlebende dem Kampf gegen Rassismus und Antisemitismus gewidmet. Sie will besonders junge Menschen wachrütteln, denn Vergangenheit und Gegenwart gehören für sie zusammen. Gestern ist sie in Lemwerder aufgetreten.

Video verfügbar bis:
07.02.2019 ∙ 23:00 Uhr