Unterschriften gegen Ferkel-Kastration

Unterschriften gegen Ferkel-Kastration

04.10.2018 buten un binnen RegionalmagazinRadio Bremen TV

Zum Welttierschutztag haben Bremer Aktivisten Unterschriften für eine Kastration männlicher Ferkel nur noch in Vollnarkose gesammelt. Eigentlich sollte genau das zum 1. Januar 2019 gesetzliche Pflicht werden. Aber die Bundesregierung hat die Regelung noch einmal für zwei Jahre ausgesetzt - nachdem die Landwirte vorher schon fünf Jahre Zeit für die Umstellung hatten.

Video verfügbar bis:
03.10.2019 ∙ 22:00 Uhr