Berlin - Schicksalsjahre einer Stadt: 1967 | Video der Sendung vom 15.12.2018 19:15 Uhr (15.12.2018) mit Untertitel

Berlin - Schicksalsjahre einer Stadt: 1967 - Standbild

Berlin - Schicksalsjahre einer Stadt: 1967

15.12.2018 Berlin - Schicksalsjahre einer Stadt rbb Fernsehen

In West-Berlin gehen die Studenten auf die Barrikaden, die Kommune 1 gründet sich und während des umstrittenen Schah-Besuchs stirbt der Student Benno Ohnesorg durch eine Polizeikugel. In Ost-Berlin wird der einflussreichste Singeklub von "Hootenanny-Klub" in "Oktoberklub" umbenannt.

Bildquelle: dpa

Video verfügbar bis:
15.12.2019 ∙ 22:59 Uhr

Mehr aus der Sendung