Serrano-Schinken: Delikatesse oder Allerweltsaufschnitt?