Zu wenig Futter: Wildtiere in Not

Zu wenig Futter: Wildtiere in Not

12.10.2018 zibbrbb Fernsehen

Der Jahrhundertsommer war für viele Menschen schön, für die Natur aber war der Regenmangel bei großer Hitze eine Belastung. Das hat für viele Wildtiere im Herbst und im Winter Konsequenzen, denn sie finden weniger Futter. Was die Natur jetzt von uns Menschen braucht, besprechen wir mit Wildtierexperte Derk Ehlert

Video verfügbar bis:
11.10.2019 ∙ 22:00 Uhr