Schätze der Welt: Fontainebleau, Frankreich, Folge 19 | Video der Sendung vom 08.06.2016 05:35 Uhr (8.6.2016)

Fontainebleau, Frankreich, Folge 19 - Standbild

Fontainebleau, Frankreich, Folge 19

08.06.2016 Schätze der Welt SWR Fernsehen

Von König Ludwig IX., im Jahre 998 als einfacher Jagdsitz im Herzen der "Ile de France" erbaut, geriet Fontainebleau schon bald in Vergessenheit. Erst als Franz I. seine Liebe zu Fontainebleau entdeckte und es zur Residenz erhob, begann die eigentliche Geschichte des Schlosses, als Stammhaus der französischen Könige. Heinrich IV. ließ die Anlage ausbauen und unter Napoleon I. wurde das Bauwerk als erste kaiserliche Residenz umfassend restauriert.

Bildquelle: SWR/Telepool

Mehr aus der Sendung