Vermeintlich harmloses Medikament: Leberschäden durch Iberogast?