Wechseljahrbeschwerden: Hormone oder Naturmedizin?

Wechseljahrbeschwerden: Hormone oder Naturmedizin? - Standbild

Wechseljahrbeschwerden: Hormone oder Naturmedizin?

11.04.2018 ARD-BuffetDas Erste

Die Wechseljahre sind eine Umbruchszeit im Leben jeder Frau. Um die 50 ändert sich vieles, und die körperlichen Veränderungen machen vielen Frauen zu schaffen. Ungefähr ein Drittel hat starke Probleme, ein weiteres Drittel leidet nur unter leichten Symptomen und das letzte, glückliche Drittel hat gar keine Probleme.

Video verfügbar bis:
11.04.2019 ∙ 11:00 Uhr