Bruder Manfred Bellinger weiß, was Ellwangens Asylbewerber bewegt