Experte kritisiert Rentenkompromiss

Experte kritisiert Rentenkompromiss - Standbild

Experte kritisiert Rentenkompromiss

29.08.2018 SWR Aktuell Baden-WürttembergSWR Baden-Württemberg

Yannick Haan, Vorstandsmitglied der Stiftung für die Rechte künftiger Generationen, kritisiert die Renteneinigung der schwarzroten Bundesregierung. Im Gespräch mit Dieter Fritz in SWR Aktuell sagte er, der Kompromiss sichere die Rente nur bis 2025. Echte Altersarmut spiele aber erst ab 2030 eine Rolle, wenn die "Babyboomer" in Rente gingen.