NACHTCAFé: Wiedersehen macht Freude | Video der Sendung vom 13.09.2019 20:00 Uhr (13.9.2019)

Wiedersehen macht Freude - Standbild

Wiedersehen macht Freude

13.09.2019 NACHTCAFé SWR Fernsehen

Lang ersehnt oder schon längst nicht mehr zu erhoffen gewagt - wie wundervoll kann ein Wiedersehen sein! "Wiedersehen macht Freude" | diesen Ausspruch kennen wir alle und meist ist an ihm viel Wahres. Wie schön ist es doch, völlig überraschend einen alten Schulfreund wieder zu treffen. Oder wie groß ist die Freude, wenn Familienmitglieder, die weit voneinander entfernt wohnen, sich zu einem schönen Anlass endlich einmal wieder alle zusammenfinden. Besonders schön können unverhoffte Wiedersehen sein, wenn Liebe im Spiel ist. Beispielsweise wenn sich nach vielen Jahren ganz unerwartet das magische Kribbeln zur einstigen Jugendliebe wieder einstellt und ein Paar beschließt, seiner Liebe eine zweite Chance zu geben. Tragische Fälle sind es hingegen, wenn zum Beispiel Geschwister bereits im Kindesalter schicksalhaft getrennt wurden. Oder wenn Eltern gezwungen waren, ihre Kinder zurückzulassen. Es entstehen Leerstellen, die die Betroffenen über Jahre und Jahrzehnte schmerzen. Eine Sehnsucht, die sich nicht stillen lässt, bis es endlich zum lang ersehnten Wiedersehen kommt. Und hat man sich dann endlich zurück, möchte man sich am liebsten nie wieder loslassen. Doch manchmal lässt das erhoffte "Happy End" allzu lange auf sich warten. Manche Menschen suchen ihr Leben lang, verfolgen jede Spur und gehen jedem noch so klei¬nen Hinweis nach, um endlich die Person wieder zu finden, die sie so schmerz¬lich vermissen. Und sie geben die Hoffnung auf ein Wiedersehen niemals auf. Wie geht man um mit Sehnsucht und Hoffnung? Und wie gelingt es, aus einem Wiedersehen einen gemeinsamen Neuanfang zu machen?

Bildquelle: SWR

Video verfügbar bis:
12.09.2020 ∙ 21:30 Uhr

Mehr aus der Sendung