Wir im Saarland - Grenzenlos: WimS: Ein Hunsrück-Dorf geht beim Umweltschutz voran (14.01.2019) | Video der Sendung vom 14.01.2019 15:11 Uhr (14.1.2019)

WimS: Ein Hunsrück-Dorf geht beim Umweltschutz voran (14.01.2019) - Standbild

WimS: Ein Hunsrück-Dorf geht beim Umweltschutz voran (14.01.2019)

14.01.2019 Wir im Saarland - GrenzenlosSR Fernsehen

"Gerade wir kleinen Orte sind flexibel und können Vorreiter sein", findet Bernd Kunz, Bürgermeister von Schnorbach. Er hat mit seinem Gemeinderat einen Fördertopf für Klimaschutz eingerichtet. Damit werden Bürger unterstützt, wenn sie einen energiesparenden Kühlschrank anschaffen, auf Energiesparlampen umstellen oder ihr Haus isolieren lassen. So spart das Dorf Energie und Emissionen. Inzwischen wurde das "Schnorbacher-Modell" von über 40 Gemeinden übernommen.

Video verfügbar bis:
14.01.2020 ∙ 17:50 Uhr