Wir im Saarland - Grenzenlos: WimS: Wie Schengen die Freizügigkeit lebt (18.03.2019) | Video der Sendung vom 18.03.2019 14:51 Uhr (18.3.2019)

WimS: Wie Schengen die Freizügigkeit lebt (18.03.2019) - Standbild

WimS: Wie Schengen die Freizügigkeit lebt (18.03.2019)

18.03.2019 Wir im Saarland - Grenzenlos SR Fernsehen

An jeder Grenze der Welt ist es ein Begriff. Schengen heißt eines der wichtigsten Visa, die es heute gibt. Viele Menschen außerhalb Europas träumen davon. Doch nur wenige kennen das luxemburgische Moseldorf, nach dem es benannt ist. Wie kam der 560-Seelen-Ort zu seiner tragenden Rolle auf der europäischen Bühne? Und welche Bedeutung hat das Europa ohne Grenzen 34 Jahre nach der Unterzeichnung des Schengen-Abkommens für die Bewohner? Für die Reihe "Geheimnisvolle Orte" hat der SR ein Feature über Schengen produziert, das am 18.3. im Ersten ausgestrahlt wird. Wir zeigen einen kleinen Appetithappen vorab.

Bildquelle · Quelle: SR-online

Video verfügbar bis:
18.03.2020 ∙ 17:50 Uhr

Mehr aus der Sendung