Wir im Saarland - Kultur: Rückblick 2019 - Bilanz der Ära von Kulturminister Ulrich Commerçon (18.12.2019) | Video der Sendung vom 18.12.2019 15:00 Uhr (18.12.2019)

Rückblick 2019 - Bilanz der Ära von Kulturminister Ulrich Commerçon (18.12.2019) - Standbild

Rückblick 2019 - Bilanz der Ära von Kulturminister Ulrich Commerçon (18.12.2019)

18.12.2019 Wir im Saarland - Kultur SR Fernsehen

Sieben Jahre lang war Ulrich Commerçon Kulturminister im Saarland. Zu seinen großen Verdiensten zählt die Fertigstellung des 4. Pavillons des Saarlanduseums. Und sonst? Was bleibt von seiner Amtszeit? Er hat es geschafft, das kulturpolitische Chaos im langwierigen Streit um den Erweiterungsbau des Saarlandmuseums und die scheinbar endlose Baustelle zu beenden. Mit Staatstheaterintendant Bodo Busse bewies Ulrich Commerçon eine glückliche Hand in der Neubesetzung der Leitung des Saarländischen Staatstheaters. Er hat vieles bewegt im Land - und doch gibt es einiges, was nicht gelang. Noch gibt es keine Antwort auf die Frage, wie es mit dem Weltkulturerbe Völklinger Hütte weitergeht; die Sanierung des denkmalgeschützten Pingussonbaus lässt auf sich warten; und der Versuch, ein neues Musikfestival im Land zu etablieren ging im ersten Versuch zumindest schief. Uwe Loebens erinnert an die Ära Commerçon im saarländischen Kultusministerium.

Bild: Quelle: SR-online

Video verfügbar bis:
18.12.2020 ∙ 17:50 Uhr

Mehr aus der Sendung