Gelsenkirchen: 13-Jähriger bei Zugunglück gestorben

Gelsenkirchen: 13-Jähriger bei Zugunglück gestorben

23.05.2018 WDR aktuellWDR Fernsehen

An der Haltestelle Gelsenkirchen-Zoo wollte ein 13-Jähriger mit zwei Freunden am Dienstagabend (22.05.2018) noch schnell über die Gleise laufen. Ein Güterzug traf ihn, der Junge starb noch an der Unfallstelle.

Video verfügbar bis:
23.05.2019 ∙ 10:45 Uhr