WDR-Test: Multiresistente Keime in der Ruhr

WDR-Test: Multiresistente Keime in der Ruhr

18.05.2018 Lokalzeit RuhrWDR Fernsehen

Keime, die gefährlich werden können, Keime gegen die verschiedene Antibiotika nicht mehr wirken, sie wurden auch in der Ruhr nachgewisen - im Kemnnader Staussee bei Bochum und im Essener Baldeneysee. An der Ruhr-Universität Bochum bekommen wir die Ergebnisse. Mikrobiologe Lars Jurzik und sein team vom Hygieneinstitut haben die Proben in den vergangenen Wochen für den WDR analysiert

Video verfügbar bis:
18.05.2019 ∙ 17:30 Uhr