Mit Hightech auf den Spuren der Römer am Niederrhein

Mit Hightech auf den Spuren der Römer am Niederrhein

25.07.2018 Lokalzeit aus DuisburgWDR Fernsehen

Wissenschaftler des Landesamtes für Bodendenkmalpflege erkunden den Boden am Niederrhein mit einem Gerät, welches sonst noch nie in Deutschland im Einsatz war. Dieses Gerät misst Magnetfelder im Untergrund und lässt exakt erkennen, wo vor Tausenden Jahren Mauern, Wälle und Fundamente gestanden haben.

Video verfügbar bis:
25.07.2019 ∙ 17:30 Uhr