Angeklickt: Das Lesen und die Digitalisierung

Angeklickt: Das Lesen und die Digitalisierung

22.12.2017 Aktuelle StundeWDR Fernsehen

Zu Weihnachten werden wieder unzählige Bücher verschenkt. Aber werden sie auch gelesen? Wer schafft es noch, sich wirklich in das Lesen eines Buches zu versenken? In einem Alltag, der immer mehr von unseren digitalen Begleitern fragmentiert wird. Was machen diese digitalen Begleiter mit unserer Konzentrationsfähigkeit? Müssen wir - so wie in den USA - ein Schulfach "Deep Reading" einführen, um zu lernen, wie man mal eine Zeit lang die digitalen Störfeuer ausblendet und sich fokussiert? Jörg Schieb spricht darüber mit einem Neurologen.

Video verfügbar bis:
22.12.2018 ∙ 17:45 Uhr