WDR: Paris - à la carte: Das Hotel Bristol | Video der Sendung vom 13.04.2019 14:45 Uhr (13.4.2019)

Paris - à la carte: Das Hotel Bristol - Standbild

Paris - à la carte: Das Hotel Bristol

13.04.2019 WDR WDR Fernsehen

Paris ist vielleicht der kulinarische Sehnsuchtsort der westlichen Welt schlechthin. Das liegt an den vielen Märkten in den Stadtvierteln, an der hohen Dichte von Restaurants, Bistros, Brasserien und Cafés und an der Leidenschaft der Bewohner für gutes Essen und gute Getränke. Eine der besten Adressen der Stadt befindet sich unter deutscher Leitung. Der gebürtige Düsseldorfer Frank Marrenbach ist Chef der Oetker Collection, zu der auch das luxuriöse Hotel Bristol gehört. Für die filmische Bodenhaftung sorgt ein weiterer deutschstämmiger Protagonist - Oliver Carrie, ein junger Kellner im Drei-Sterne-Restaurant L'Epicure des Bristol. Die kulinarische Reisereportage zeigt die beiden deutschen Genussexperten an ihren Arbeitsplätzen in authentischer Art und Weise.

Bildquelle · wdr

Video verfügbar bis:
13.04.2020 ∙ 14:45 Uhr

Mehr aus der Sendung