"The Factory". Mohammad Al Attar und das Bündnis von Geld, Krieg und Macht

"The Factory". Mohammad Al Attar und das Bündnis von Geld, Krieg und Macht

27.08.2018 WestartWDR Fernsehen

"The Factory" heißt das neue Stück des syrischen Dramatikers und Essayisten Mohammad Al Attar, das in Pact Zollverein Essen uraufgeführt wurde. 1980 in Damaskus geboren, lebt und arbeitet Mohammad Al Attar seit über zwei Jahren im Berliner Exil. Autor/-in: Marion Ammicht, Eric Brinkmann

Video verfügbar bis:
27.08.2019 ∙ 21:25 Uhr