Sport im Westen: CHIO Aachen - Voltigieren, Nationenpreis | Video der Sendung vom 15.07.2018 12:45 Uhr (15.7.2018)

CHIO Aachen - Voltigieren, Nationenpreis - Standbild

CHIO Aachen - Voltigieren, Nationenpreis

15.07.2018 Sport im Westen WDR Fernsehen

Die Künstler auf dem Pferd eröffnen traditionell den CHIO in Aachen. Beim "Weltfest des Pferdesports" in der Soers kämpfen die besten Voltigierer der Welt im Nationenpreis um die Krone des besten Teams. Titelverteidiger ist der RSV Neuss-Grimlinghausen, der als Deutschland II an den Start ging und Deutschland I auf den Silberrang verwies.

Bildquelle · ard

Video verfügbar bis:
15.07.2019 ∙ 12:45 Uhr

Mehr aus der Sendung