Tatort (WDR): Mit ruhiger Hand | Ballauf und Schenk ermitteln in Köln | Video der Sendung vom 12.12.2019 19:15 Uhr (12.12.2019) mit Untertitel

Mit ruhiger Hand | Ballauf und Schenk ermitteln in Köln - Standbild

Mit ruhiger Hand | Ballauf und Schenk ermitteln in Köln

12.12.2019 Tatort (WDR) WDR Fernsehen

Die Einstichwunde ist tief: Prof. Julius Gann hat viel Blut verloren. Er und seine Frau sind in ihrer Villa von einem Unbekannten überfallen und niedergestochen worden. Die Frau stirbt, der Professor wird in seiner eigenen Privatklinik behandelt. Bereitwillig folgen dort Dr. Wolf und die Krankenschwester Sylvia Keller seinen Anweisungen. Überraschend gleichgültig nimmt sein Sohn Jonas den Überfall auf seine Eltern zur Kenntnis. Was verheimlicht der Jugendliche vor den Kommissaren Ballauf und Schenk?

Bild: WDR / Uwe Stratmann

Video verfügbar bis:
12.06.2020 ∙ 18:15 Uhr

Mehr aus der Sendung