Milchbauern bangen wegen der Dürre um ihr Vieh

Milchbauern bangen wegen der Dürre um ihr Vieh

25.07.2018 Lokalzeit OWLWDR Fernsehen

Einige Landwirte haben zu wenig Futter für ihre Rinder. Die Tiere müssen früher geschlachtet werden und das viele Fleisch auf dem Markt lässt die Preise sinken. Gerade in trockenen Gegenden, wie dem Kreis Minden-Lübbecke, ist das ein Problem.

Video verfügbar bis:
25.07.2019 ∙ 17:30 Uhr

Mehr aus der Sendung