Leben gegen die Zeit - Linnéa und ihre kranken Brüder

Leben gegen die Zeit - Linnéa und ihre kranken Brüder

21.06.2018 Menschen hautnahWDR Fernsehen

Er will auf dem Brett stehen, das hat sich Tjorben geschworen. Einmal die Welle reiten, solange es sein Körper noch kann. Tjorben ist 10 Jahre, als der Autor Alexander Ruda anfängt, ihn und seine Familie zu begleiten. Er trifft Tjorben und seine Schwester Linnéa in Dänemark, in einem Surf Camp. Tjorben ist krank, genau wie sein älterer Bruder Finn. Beide leiden an Muskeldystrophie. Die statistische Lebenserwartung der an dieser Krankheit leidenden Menschen ist deutlich verkürzt.

Video verfügbar bis:
21.06.2019 ∙ 20:40 Uhr