Flirten oder Grapschen - wo fängt Sexismus an?

Flirten oder Grapschen - wo fängt Sexismus an?

16.11.2017 Ihre MeinungWDR Fernsehen

Immer mehr Fälle von Sexismus werden bekannt. Die Täter: Film-Produzenten, Schauspieler, Politiker, Chefs. Bislang hat ihre Macht sie geschützt. Das ist jetzt vorbei. Doch viele fragen sich: Darf man noch nicht mal mehr im Büro flirten? Das Verhältnis zwischen Männern und Frauen, zwischen Mächtigen und weniger Mächtigen erlebt gerade eine Zeitenwende. Autor/-in: Jens Eberl