Verkauf des Maschinenbauers Leifeld aus Ahlen an China geplatzt

Verkauf des Maschinenbauers Leifeld aus Ahlen an China geplatzt

01.08.2018 Lokalzeit MünsterlandWDR Fernsehen

Der Ahlener Werkzeugmaschinenhersteller Leifeld will wachsen, größer werden, seinen Umsatz verdoppeln. Chinesische Investoren hatten Interesse daran, bei Leifeld einzusteigen. Doch die Bundesregierung untersagte einen solchen Verkauf - wegen "sicherheitspolitischer Bedenken".

Video verfügbar bis:
01.08.2019 ∙ 17:30 Uhr