Alleinerziehend - Was heißt das eigentlich?

Alleinerziehend - Was heißt das eigentlich?

21.06.2018 Frau tvWDR Fernsehen

Trennung heißt meistens: Er geht, und die Kinder bleiben bei ihr. 90% aller Alleinerziehenden sind Frauen. Was sie alleine stemmen müssen, ist schon als Paar manchmal schwer zu schaffen. Sandra ist Ende 40, Mutter von zwei Teenager-Mädchen und alleinerziehend. Sabine Heinrich hat Sandra einen Tag lang begleitet und dabei erfahren, warum sie nie an einen Ehevertrag gedacht hat, warum sie das Muttersein manchmal in Frage stellt und warum ihr der Rentenbescheid schlaflose Nächte beschert. Autor/-in: Katharina Wolff

Video verfügbar bis:
21.06.2019 ∙ 20:10 Uhr