"Gemeinschaftshunde" ‒ Freiheit statt Zwinger

"Gemeinschaftshunde" ‒ Freiheit statt Zwinger

27.05.2018 Tiere suchen ein ZuhauseWDR Fernsehen

Die Zustände in vielen überfüllten süditalienischen Tierheimen sind oft fürchterlich. Denn viele Besitzer lassen ihre Hunde nicht kastrieren und setzen ungewollte Welpen einfach aus. So gibt es ständig Nachschub. Da kaum jemand die Hunde adoptiert, können die Tierheimhunde von ausreichender Versorgung, Bewegung, Beschäftigung und menschlicher Zuwendung ihr Leben lang nur träumen.

Video verfügbar bis:
27.05.2019 ∙ 18:00 Uhr